Startseite
  Archiv
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



http://myblog.de/derwegzumziel

Gratis bloggen bei
myblog.de





„ Ein Schnupfen hätte auch gereicht!“

„ Ein Schnupfen hätte auch gereicht!“… so heißt Gabi Kösters neues Buch. Ich lese es gerade.

Tja, in Ihrem Buch sieht man aber genau das dies einfach nicht ausreicht um einen bewusst zu werden das etwas nicht so ganz gut läuft im Leben, das man sich selber verloren hat und einfach zu wenig an sich selber denkt.
Ein Leben nur mit „Geben“ zu bestreiten läuft dann doch immer wieder auf das eine raus – Der Körper und die Seele macht uns einen Strich durch die Rechnung. Was für einen klugen Körper und eine kluge Seele wir auch haben. Sie lassen sich nicht mit Verzögerungstaktiken + Vertröstungen abspeisen und haben immer nur das eine zum Ziel – uns mit bestimmten Reaktionen zu schützen oder aufzuführen was nicht gut für uns ist. Das kann manchmal ganz schön gemein sein. Da ist man völlig groß in Fahrt und mobilisiert sämtliche Kräfte in uns, damit man ja gut auch das erreichen kann was man will und dann…ja dann wird man gebremst. Wenn man so eine hartnäckige Person ist wie ich oder die Köster *grins*, dann reicht da halt nicht  nur ein Schnupfen … da muss schon was Ordentliches wie ein Schlaganfall oder Born Out mit schweren Depressionen herhalten. Wir wissen es alle, aber sehen wir es kommen?...nein, leider nicht ! Haben ja das Scheuklappenset unter der Nase sitzen. So zwei Dinger an den Seiten der Augen ( was Pferde tragen, um nicht zu scheuen- als ob wir scheuen würden ;o)), zwei Ohrenstöpsel die nur das durchlassen was wir gerne hören wollen und nur für Andere herausfallen um diese zu verstehen und einen Nasenfilteraufsatz, damit wir ja nicht die Lunte riechen, die bereits anfängt zu brennen. Nun fragt man sich was den mit der inneren Stimme los sei, die müsste man doch hören können. Neee meine Lieben die hat es schon lange aufgegeben, mit dem Bauchgefühl zusammen, irgend etwas bewirken zu können.
Wir sind doch emanzipiert und hören doch auf keine Fremden Stimmen ;o).
- Neiiiiiiiiiiiiiin, wir doch nicht !

Warum das so ist?.. weiß kein Menschen, das ist aber so!
 


… diese Gedanken sollen mal für heute reichen. Morgen wieder mehr dazu.

28.9.11 14:56
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung